Elektrophysiologie in der Praxis

Neurographie, Evozierte Potenziale und EEG mit Zugang zum Elsevier-Portal

Milnik, Volker

ISBN: 978-3-437-48530-5 2008

432 Seiten, 600 s/w Abb., 30 s/w Tab., Kartoniert Buch39,95 Euro / 41,10 Euro (A) / 62,00 SFr (CH/UVP)
inkl. gesetzl. MwSt., versandkostenfrei (D)








Zum Inhalt: Sicher zum neuroelektrophysiologischen Befund

Untersuchungen im neurophysiologischen Labor bergen eine Vielzahl an Störfaktoren und Fehlerquellen und beeinflussen damit die Qualität des Befundes.
Wie sieht die korrekte Untersuchungsmethodik bei Evozierten Potenzialen, EEG und ENG aus?

Das speziell für den praktischen Anwender verfasste Buch

  • beschreibt die physiologisch-technischen Grundlagen ausführlich und verständlich
  • leitet zur Fehlersuche und Plausibilitätskontrolle des Befundes an
  • gibt konkrete Anleitung zur Behebung von Problemen
  • beinhaltet ein Kapitel zu Hirnstammreflexen, vegetativer Diagnostik sowie Magnetstimulation
  • zeigt praxisnah in über 600 Abbildungen technische Ausstattung, genaue Elektrodenplatzierung und wertvolle Kurvenzusammenstellungen zu sämtlichen Befundmöglichkeiten, Normvarianten und Artefakten.

Der tägliche Rettungsanker an Gerät und Patient – mit einer Fülle an Tipps und Tricks!

Dieses Buch kann mehr! 
Unter elsevier.de finden Sie den Film zum kompletten Untersuchungsablauf bei Evozierten Potenzialen – der Extra-Bonus für den praxisorientierten Nutzer jetzt zum Downloaden im Internet.
Die Angebote auf elsevier.de werden aktualisiert und erweitert.*
* Stand August 2008, Angebot freibleibend